Sozial-wirtschaftliche Entwicklung

WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG

Im Jahre 2016 zeigte die Wirtschaft des Gebiets Woronesh positive Dynamik, indem sie allrussische Kennwerte überstieg. In der Dynamik des Wachstums der Hauptkennziffern der sozial-wirtschaftlichen Entwicklung bleibt unter zwanzig Besten Subjekten der Russische Föderation.

DAS BRP WIRD IM WERTMÄSSIGEN VOLUMEN ETWA 885 MRD. RUBEL BEWERTET.

Der Index des mengenmäßigen Umfanges des BRP ist 101,2% und überstieg den Durchschnittswert des BIP in der Russische Föderation (99,8%).

Die führende Arten der wirtschaftlichen Tätigkeit, die mehr als 60% des BRP des Gebietes überstieg, Industrieproduktion, Landwirtschaft, Bau, Verkehr, Handel sind.

Groß- und Einzelhandel: 20,5%

Verarbeitungsbetriebe: 14,5%

Landwirtschaft, Jagd und Forstwirtschaft: 15,3%

Verkehr: 7,6%

Bildung: 3,6%

Gesundheitswesen: 3,4%

Bau: 8,8%

Immobiliengeschäfte: 16,1%

Staatsverwaltung: 4,7%

Produktion und Verteilung der Elektroenergie und Wasser: 2,9%

Andere kommunale Dienstleistungen: 1,1%

Sonstige: 1,5%

INDUSTRIELLE PRODUKTION

Führende Industrieproduktionen im Gebiet sind:
Nahrungsmittel,
Chemische Produktion,
Elektroausrüstung,
Maschinen und Anlagen,
Elektronische und optische Ausrüstung, Metallurgieproduktion und Produktion fertiger metallischer Erzeugnisse,
Elektrizitätserzeugung,
Gummi-, Kunststoff-, Transportmittel- und Ausrüstungerzeugung,
Produktion sonstiger nichtmetallischer Mineralprodukte.
NACH DEN ERGEBNISSEN DES JAHRES 2016 HAT DER INDEX DER INDUSTRIEPRODUKTION 104,7% AUSGEMACHT.

Woronesher Betriebe herstellen:

Airbusse IL-96 (die einzige inländische Produktion der Langstreckenpassagierflugzeugen mit dem breiten Rumpf),
Regionale Kurzstreckenflugzeuge AN-148,
Raumraketentriebwerke,
Elektrische Ausrüstung und Verständigungsmittel,
Stahlbrückenkonstruktionen,
Synthetische Kautschuk,
Mineraldünger,
Autoreifen,
Berg- und Aufbereitungsausrüstung,
Gesenkschmiedemaschinen,
Fliesen und Steinfeinzeug, Mauermaterialien,
Stahlbeton- Baufertigteile und Konstruktionen,
Breites Sortiment der Nahrungsmittel usw.

LANDWIRTSCHAFT

Das Gebiet Woronesh ist nach natürlich-klimatischen und wirtschaftlichen Bedingungen die Zone intensiver und entwickelter landwirtschaftlicher Produktion

Führende Zweige:

VIEHZUCHT (Rinder-, Schweine-, Schafe- und Geflügelzucht)

PFLANZENPRODUKTION (Weizen-, Roggen-, Gerste-, Mais-, Zuckerrübe-, Sonnenblumeanbau).

Im Jahre 2016 HAT DER UMFANG DER PRODUKTION DER LANDWIRTSCHAFT IN DER REGION UM 3,7% GESTIEGEN UND 219,9 MRD. RUBEL AUSGEMACHT.

Das Gebiet Woronesh hat im Jahre 2016 führende Positionen unter den Regionen des zentralen Föderalbezirkes bei der Produktion von Getreide, Zuckerrübe, Sonnenblume erhalten. Auf heute nimmt die Region den ersten Platz im zentralen Föderalbezirk und den fünften Platz im Land in der Bruttogetreideernte. Die letztere hat 4,8 Mio. Tonnen erreicht.

Im hohen Tempo entwickelt sich die Viehzucht. Auf Grund der Investitionsaktivität in der Milchviehzucht wird jährlich mindestens zwei Milchkomplexe je 2 Tsd. und mehr Stücke der Milchviehherde in Betrieb genommen.

Der Rindviehbestand macht mehr als 460 Tsd. Stücke aus. Im Anwachsen des Rinderbestandes und in der Dynamik der Volumenvermehrung der Milchproduktion erhält das Gebiet führende Positionen in Russland (118% und 113% Anstieg entsprechend für das Jahr 2016).

Im Jahre 2016 hat sich im Gebiet ein modernes Selektionshybridezentrum eröffnet worden, das den Zuchtkern nicht nur im Gebiet Woronesh, sondern auch für die nächsten Regionen zu schaffen Möglichkeit geben wird. Nach den Ergebnissen des Jahres hat der Anzahlanstieg des Schweinebestandes 113% ausgemacht.

INVESTITIONEN

Die Regierung des Gebietes führt die AKTIVE INVESTITIONSPOLITIK, die auf die Lösung strategischer Aufgaben der Modernisierung der Wirtschaft und der Erneuerung der Produktionssphäre, ihre Diversifikation gerichtet ist, durch.

NACH DEN ERGEBNISSEN DES JAHRE 2016 HAT DER ANSTIEG DES INVESTITIONSUMFANGS 100,1% (99,1% in der Russische Föderation) ausgemacht).

In der Periode von 2012 bis 2016 wurden 78 besonders bedeutsame Investitionsprojekte mit dem Gesamtvolumen mehr als 300 Mia. Rubel realisiert worden.

Heutzutage funktioniert auf dem Gelände des Gebietes ein Zweiniveausystem der Industrieparks. 3 STAATLICHE INDUSTRIEPARKS und 1 PRIVATEN INDUSTRIEPARK sind gegründet.

Das Gebiet Woronesh nimmt den 1. Platz im zentralen Föderalbezirk im jahresdurchschnittlichen Wachstumstempo des Investitionsumfangs während 5 Jahre ein.

BILDUNG

GEBIET WORONESH NIMMT EINEN DER FÜHRENDEN PLÄTZE IN RUSSLAND IN DER ANZAHL DER STUDENTEN DER HOCHSCHULEN (425 PRO 10 TAUSEND DER BEVÖLKERUNG) UND DER ANZAHL DER ANSTALTEN FÜR BERUFSBILDUNG EIN.

Das System der Hochschulbildung und Fachbildung umfasst mehr als 30 Hochschulen und deren Filiale, an denen 113,4 Tsd. Studenten aller Bildungsformen studieren und mehr als 52 Oberfachschulen, wo mehr als 33 Tsd. Studenten lernen.

Die Hochschulen des Gebietes Woronesh arbeiten erfolgreich mit solchen Firmen wie «Microsoft», «Oraclе”, «SAP», «Siemens», «Data ART», «Godville Games Limited», «NetCracker» zusammen.

DAS GEBIET WORONESH NIMMT DEN 3. PLATZ IM ZENTRALEN FÖDERALBEZIRK IN DER ANZAHL DER LEHRKÖRPER

Die Bildung in Hochschulen wird in mehr als in 200 Fachrichtungen gemacht.

Site Map
© 2019 Investitionsportal Gebiet Woronesh